.
FlugzeugbauReparaturenZubehörServiceKontakt

Service

Kontroll-, und Wartungsarbeiten an Ihrem UL-Flugzeug,  ob am Rumpf, Tragwerk, Leitwerk, Fahrwerk  oder  Triebwerk   sollten   Sie regelmäßig Durchführen.      Denken Sie  immer  daran, Sie  haben  ein Flugzeug!

Auch wenn Ihr UL von Gesetzgeber “als LUFTSPORTGERÄT  bezeichnet” wird, so haben Sie gegenüber der Allgemeinen Luftfahrt, lediglich, nur eine Chance mehr! Bei Gefahr in sicherer Höhe zu überleben !

Wir und vielleicht auch Sie,  haben in der so genannten  “Luftsportfliegerei”  einige Freunde verloren und Fragen uns immer wieder, warum und wie ist es geschehen?  Oft werden diese Fragen nicht beantwortet!    Einige  dieser Fragen können beantwortet werden, nachzulesen in den Nachrichten der BFU. 

Auch wir lassen uns Kontrollieren

Alle von uns durchgeführten Kontroll-, od. Wartungsarbeiten werden von einer zweiten Person bzw. eines Prüfer Klasse 5 nochmals geprüft!   Wer von sich behauptet er sei unfehlbar, hat schon einen der ersten großen Fehler in seinem  Kontrollsystem  eingebaut. Denn jeder Fehler beginnt mit dem Denken!

Unser Service Angebot !

Für Ihr UL-Flugzeug bezieht sich auf die vom jeweiligen  UL Flugzeug-, und Triebwerkshersteller  gemachten  Angaben  in  Bezug  auf  Wartungs-,  und Kontrollarbeiten.

Dies und Das, führen wir für Sie genau und zuverlässig aus !

Kontrollen, evtl. Einstellungen u. Schmierung an;    Rumpf,   Tragflächen,  Fahrwerk,  Ruder,  Gestänge,  Steuerseile,  Umlenkrollen,   Buchsen  und  Bremsanlage!

Triebwerkskontrollen und Einstellungen   nach Herstellerangaben  inklusive der 25 / 50 / 100 Stunden Kontrollen  mit oder ohne Öl-, und Filterwechsel.  Überprüfung der Zünd-,  und Abgasanlage sowie evtl. vorhandenen Wärmetauscher für die Heizung.

Vergasersynchronisation   bei Doppelvergasermotoren wie z. B. bei ROTAX 912 Triebwerken ist es  “unbedingt erforderlich”, dass diese Funktion öfters geprüft wird!

Bei z.B. kurzzeitiger Überhitzung des Triebwerks!    Sollten so schnell wie Ihnen nur möglich die Zylinderkopfschrauben,  nach Herstelleranweisung  auf das Anzugsdrehmoment  nach  Herstellerangaben geprüft werden!   Eine Prüfung die sich lohnt!

Propellereinstellung / Überprüfung !      Oft führen selbstständiges Verstellen der einzelnen  Propellerblätter  zu Motorschwingungen und man sucht den Fehler an der falschen Stelle.  Wir prüfen Ihren Propeller, auf Schlag, Schränkung der  Blattspitzen und der gleichmäßigen “Pitch-Einstellung”.  Hierdurch schonen Sie Motor, Motoraufhängung und Flugzeugzelle, die durch  diese  Schwingungen  verschleißen  können!

Wig - Schweißarbeiten !  An Abgasanlagen  oder Wärmetauscher für die Heizung führen wir ebenso durch wie   Austausch von defekten Teilen   an Ihrem  UL-Flugzeug.

Haben Sie Fragen?

Sicherlich wollen Sie wissen, was der Servive, Kontrollen,  Einstellarbeiten oder Reparaturen kosten?

Fragen Sie bitte gezielt, per  e-mail bai.air@t-online.de  oder Telefon unter 09749 9300888 an, Sie erhalten umgehend ein Angebot.

Wir sind auch Mobil erreichbar unter der Tel. Nr. 0171-708 61 77

Kontakt:

UL-Flugzeugbau
Herbert Baier

Rhönstr. 76
97772 Wildflecken OT Oberbach

Tel. 09749 9300888
Fax 09749 9300889
Mobil: 0171 - 708 61 77

e-mail:
bai.air@t-online.de
  


...